Schwimmbahnen Masters im Berliner Schwimmverband  
Impressum 
  news   
 
 
 
 
Aktuelles

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Mastersschwimmerinnen und -schwimmer des Berliner Schwimm-Verbandes.

Hier gibt es alle Informationen, Ausschreibungen, Protokolle, Berichte und vieles mehr rund um den Mastersschwimmsport im Berliner Schwimm-Verband.

Wir freuen uns über jede Anregung bzw. Idee, um den Informationsgehalt der Seite zu verbessern.

Berlin-Masters-Cup 2019

06.05.2019

Am 05. Mai 2019 fand in der Schwimmhalle des Sportforums Hohenschönhausen der 10. Internationale Berlin-Masters-Cup statt.

Auch in diesem Jahr nahmen wieder zahlreiche Mannschaften aus dem In- und Ausland am Masterswettkampf des Berliner Schwimm-Verbandes teil.

Die Mannschaftswertung gewannen, wie bereits im Vorjahr, die Masters der Humboldt-Uni Berlin. Die punktbeste Leistung bei den Frauen erreichte Lenka Noitz (SG Schöneberg Berlin) mit 961 Punkten über 100m Rücken. Bei den Männern gelang dies Dirk Zeterberg (Berliner TSC) über 200m Freistil mit 890 Punkten.
Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten ganz herzlich und hoffen auf ein Widersehen im kommenden Jahr.

Das Protokoll sowie die Ergebnisdateien im DSV- und LENEX-Format können nun von der Veranstaltungsseite zum Int. Berlin-Masters-Cup heruntergeladen werden.


Berliner Meisterschaften der Masters "Lange Strecken"

21.01.2019

Am 19./20.01.2019 fand im Sportforum Hohenschönhausen die Berliner Meisterschaften der Masters über die langen Strecken statt.

Die Frauen-Staffel der SG Neukölln Berlin erreichte über 4x200m Freistil in 11:42,27 Minuten einen neuen Deutschen Mastersrekord in der Altersklasse 240+. Herzlichen Glückwunsch.

Das Protokoll sowie die DSV-Ergebnisdatei kann über die nachfolgenden Links heruntergeladen werden.

Protokoll

DSV-Ergebnisdatei


Berliner Kurzbahnmeisterschaften der Masters

18.11.2018

Am 18.11.2018 fanden in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark Berlin (SSE) die Berliner Kurzbahnmeisterschaften der Masters statt. Die Meisterschaft werden von Vorspiel SSL Berlin ausgerichtet, wofür wir uns ganz herzlich bedanken möchten.

Das fertige Meldeergebnis kann nun über den nachfolgenden Link heruntergeladen werden.

Protokoll

DSV-Ergebnisdatei

Diese Veranstaltung der Masters wurde per Livestream im Internet übertragen. Wer sich die Wettkämpfe noch einmal ansehen möchte, kann dies über die nachfolgenden Links tun.

Livestream vom 1. Abschnitt

Livestream vom 2. Abschnitt


DMS Masters Berlin

15.10.2018

Am 14.10.2018 fand in der Schwimmhalle Thomas-Mann-Straße der Landesentscheid Berlin der diesjährigen DMS Masters statt. 19 Mannschaften hatten für den Wettkampf gemeldet; ein Teilnehmerrekord für Berlin. Die Ausrichtung des Wettkampfes hatte dankenswerterweise der SC Humboldt-Uni Berlin übernommen.

Als Sieger ging die Mannschaft der SG Neukölln Berlin (19.848 Punkte) aus dem Wettkampf hervor. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die Mannschaften des Berliner TSC (19.704 Punkte) und des BSC Robben (17.681 Punkte). Wir gratulieren allen Mannschaften zu den erbrachten Leistungen und sind gespannt, wieviele Mannschaften aus Berlin sich in diesem Jahr für den Bundesentscheid am 10.11.2018 in Gelsenkirchen qualifizieren können.

Das Protokoll sowie die DSV-Ergebnisdatei kann über die nachfolgenden Links abgerufen werden.

Protokoll

DSV-Ergebnisdatei


Landesmeisterschaften der Masters Berlin-Brandenburg

25.02.2018

Am 24. und 25.02.2018 fanden in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark Berlin (SSE) die Landesmeisterschaften der Masters Berlin-Brandenburg statt. 25 Vereine nahmen an der ersten Meisterschaft des Jahres 2018 teil.

Maike Grösch vom Zehlendorfer TSV von 1888 erzielte über 1.500m Freistil in der AK 30 einen neuen deutschen Mastersrekord. Sie unterbot ihre eigene Bestmarke deutlich. Die neue Bestzeit steht nun bei 18:51,00 Min.

Das Protokoll und die Ergebnisdatei können über die nachfolgenden Links abgerufen werden.

Protokoll

DSV-Ergebnisdatei


DMS Masters Berlin

09.10.2017

Am 08.10.2017 fand in der Schwimm- und Sprunghalle im Europa Sportpark Berlin (SSE) der Landesentscheid Berlin der diesjährigen DMS der Masters statt.

Als Sieger ging die Mannschaft der SG Neukölln Berlin (19.995 Punkte) aus dem Wettkampf. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die Mannschaften des Berliner TSC (19.727 Punkte) und des BSC Robben (17.875 Punkte). Wir sind gespannt, welche Vereine sich für den Bundesentscheid am 11.11.2017 in Hamburg qualifizieren können.

Das Protokoll und die Ergebnisdatei kann nun hier heruntergeladen werden.

Protokoll

DSV-Ergebnisdatei